Bergwerk etc

Nach unten

Bergwerk etc

Beitrag  Queru am Mo 25 Okt 2010 - 2:01

Ich habe gehört ihr habt "big problems" mit den Bergwerk, ihr brecht euch keinen ab Profis in der Steiermark zu fragen
idealer Ansprechpartner wäre da zB Crayan
und was ist nun mit der Transparenz? überall wo ich gugge - "gesperrt" ich dachte ihr hättet dazugelernt?

Queru

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 20.10.10

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk etc

Beitrag  Gast am Mo 25 Okt 2010 - 13:25

Grüss Gott,

big-problems bei den Bergwerken?

Kann man so nicht direkt sagen - wir sind lediglich auf der Suche nach DEM Takt für Mainz.

Einige Lösungen wurden bereits durchgespielt, wir tendieren nun wohl zu einer Mischung aus max. Gewinn und weniger Schliesstagen.

Eine 2. Steiermark wird es nicht geben - dazu sind die Meinungen dazu hierzuorts zu sehr verschieden.

Die öffentlichen Aushänge werden noch um den Geldfluss aufgestockt, inwieweit eine Veröffentlichung der Inventarliste gewünscht wird, sollte das Ergebnis einer Volksbefragung hierzu demnächst zeigen.

Ein Fürstenrat wird hier als direkte Vertretung des Volkes auch in allen anderen Bereichen (bis auf Heerbereich) einsicht haben, um so den Mitbürgern zusätzlich Rede und Antwort stehen zu können.

Es bringt uns recht wenig, nun ein komplett gläsernes Schloss zu schaffen, daß dann von der nächsten Regierung wieder vermauert wird. Hingegen hoffen wir, daß eine teilweise Öffnung auch deren Anerkennung findet.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk etc

Beitrag  Queru am Mo 25 Okt 2010 - 14:58

Tarianus schrieb:Grüss Gott,

big-problems bei den Bergwerken?

Kann man so nicht direkt sagen - wir sind lediglich auf der Suche nach DEM Takt für Mainz.

Einige Lösungen wurden bereits durchgespielt, wir tendieren nun wohl zu einer Mischung aus max. Gewinn und weniger Schliesstagen.
es ist schön wenn man die Zeit hat "try and error" zu spielen statt fachkundigen Rat einzuholen

Tarianus schrieb:Eine 2. Steiermark wird es nicht geben - dazu sind die Meinungen dazu hierzuorts zu sehr verschieden.
wie schade das außergewöhnliches, gutes und erfolgreich erprobtes immer etwas braucht um sich durchzusetzen, aber so nach und nach erfolgt Einsicht, irgendwann sogar bei Betonköpfen
bestes Beispiel sind die albernen Lizenzen - die sind nun ja weitgehendst abgeschafft, denn selbst die allerdümmsten Räte und BM's haben es nun endlich geschnallt das es außer sinnlosen Beschäftigung der Büttel und Gerichte es NICHTS bringt
ich sage nur "Gut Ding hat Weile" Wink

Tarianus schrieb:Ein Fürstenrat wird hier als direkte Vertretung des Volkes auch in allen anderen Bereichen (bis auf Heerbereich) einsicht haben, um so den Mitbürgern zusätzlich Rede und Antwort stehen zu können.
sind wir doch mal ehrlich - was bringt denn schon ein Fürstenrat? ein aufgeblähtes System was eh kaum einer nutzen wird, denn wenn jemand Interesse an etwas hat, dann will er sich direkt informieren und etwas dazu sagen ohne erst über Hürden klettern zu müssen

Tarianus schrieb:Es bringt uns recht wenig, nun ein komplett gläsernes Schloss zu schaffen, daß dann von der nächsten Regierung wieder vermauert wird
ist ja schön das man davon ausgeht eh keine Chance zu haben für eine Wiederwahl

man, man, man - jetzt wäre die Chance da endlich mal etwas anders zu machen als die Vorgänger, aber nein man steigt in die selben Fußstapfen
klar ist es nicht einfach in einem Glashaus...ähhh...Schloß zu sitzen, denn da könnten ja Fehler sichtbar werden - na und? so sieht wenigsten auch der kleine Mann das alle nur Menschen sind, aber er sieht auch das alles mit rechten Dingen zugeht und das man ehrlich bemüht ist...
mir ist auch bewusst das öffentliche Arbeit wesentlich mehr arbeit macht - aber wer auf Dauer regieren will muss sich dessen bewußt sein das es kein Sesselpupserjob ist im Rat zu sitzen

Queru

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 20.10.10

Nach oben Nach unten

Berater

Beitrag  Queru am Mo 25 Okt 2010 - 22:25

aaalso ich hätte da ein Anliegen
nachdem ich ja tief verwurzelt bin mit dieser Provinz, da dachte ich mir....
...tolles System, da mach ich mit

mein Vorschlag:
Regentenberater wissen ja auch oft nicht alles, daher würde ich gerne Berater der Regentenberater werden, natürlich werde ich mir weitere Unterberater suchen um Regentenberater richtig zu beraten können
und dann muss natürlich das einfache Volk auch beraten werden die zum Regentberater wollen um ihre Anliegen richtig vorzubringen
dh ich wäre dann nicht nur Berater der Regentenberater sondern auch des einfachen Mannes

es wäre nett mir daher ein im Schloß ein kleines Zimmerchen zu gewähren, natürlich mit Vorzimmer wo dann Formulare und Anträge mit 7facher Kopie erstellt werden können - vor dem Zimmer müsste allerdings ein kleines Regal angebracht werden für den Honigtopf und Pinsel
natürlich gesperrt und supergeheim, dh es könnte da noch weitere Stellen geschaffen werden.
Einen Berater wie man am besten die Formulare ausfüllt für den Berater der Regentenberater um an einem Beratungsgespräch teilzuhaben
oder am Ende gar ein Beratergremium um im Vorfeld abzuwägen ob man überhaupt den Berater der Regentenberater überhaupt belästigen darf...

über das Honorar werden wir uns bestimmt einig Wink

Queru

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 20.10.10

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk etc

Beitrag  Lady_Tara am Mi 27 Okt 2010 - 4:59

lol! *schnell wieder flücht*

Lady_Tara

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 17.10.10

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk etc

Beitrag  doppeltgut am Mi 27 Okt 2010 - 18:02

Haha Queru, by the way, herzlich Willkommen in der Zentrale:-)
Dich würd ich nicht gern als Berater der Berater von den Beratern sehen... wer berät mich denn dann???

Was würdest du davon halten, wenn man dich als Verhauer einstellen würde. Platz und zutun gäbe es sicherlich hier genug, da brauchst du das Schloss nicht einmal für verlassen, immerhin bis du einer der Stärksten, der im ganzen Königreich herumrennt bounce

doppeltgut

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 17.10.10

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk etc

Beitrag  Queru am Mi 27 Okt 2010 - 19:13

hey Doppelt, dann werde ich mal sehen wie ich meinen Strafbock nach Mainz schleife, die Lederriemen für die Peitsche liegen schon im Wasser^^
einen Kellerraum benötige ich aber nicht, denn wenn es schon sein muß dann öffentlich im Schloßhof - hach wie hätte ich mir das bei den Vorgängern gewünscht

das mit dem Berater - eigentlich sollte es ein Hinweis auf etwas sehr unützes sein - blast euer System nicht sinnlos auf, sondern verwendet die eingesparten Resourcen für sinnvolle Dinge

was spricht gegen ein "gläsernes Schloß"?
klar gibts Bereiche wie zB im Heer die nicht für jederman einsichtig sein sollten, aber der Rest?, habt ihr etwa was zu verbergen?
ich finde es in der Steiermark echt gut das ich alles einsehen kann, so bin ich immer informiert was Sache ist und wenn ich meine das etwas besser gemacht werden kann so tue ich es ohne Umwege kund - also wer bitteschön braucht irgendwelche Berater etc.?

aber mal so nebenbei - so manches Gesicht hätte ich bei dem Neubau vom Schloß sehen wollen Smile


Queru

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 20.10.10

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk etc

Beitrag  Heidn01 am Mi 27 Okt 2010 - 19:23

Schade das du nicht da warst.Hätte sich echt gelohnt,aber du kannst es ja nachlesen,die Diskussion läuft ja noch und wird so schnell nicht aufhören.
avatar
Heidn01
Bürgermeister

Anzahl der Beiträge : 158
Anmeldedatum : 15.10.10

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk etc

Beitrag  Queru am Do 28 Okt 2010 - 1:41

Heidn01 schrieb:Schade das du nicht da warst.Hätte sich echt gelohnt,aber du kannst es ja nachlesen,die Diskussion läuft ja noch und wird so schnell nicht aufhören.
liebend gerne, ich hoffe ich komme da ran... sag mal wo?

Queru

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 20.10.10

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk etc

Beitrag  doppeltgut am Sa 30 Okt 2010 - 23:31

Hihi Queru, da musst du aber viel zeit mitbringen für die Leserei. Ich halte mir mittlerweile die Ohren zu, weil es mir alles nur zu peinlich ist, was sich gewisse Ratskollegen erlaubten. Ich könnte mich in den Ar... beissen, dass Heidn und ich uns zum Lückenfüllen überreden liessen... naja, näheres wenn du mal wieder in Mergentheimer Gasthäusern anzutreffen bist:-)

doppeltgut

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 17.10.10

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk etc

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten